AGB


1. Geltungsbereich


Dieser Online Shop wird von Jannek Schmitt unter www.beautyandthebeats.eu betrieben. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Anwendung auf jegliche zwischen Jannek Schmitt (im folgenden „Verkäufer“ genannt) durch den Beauty & the Beats Shop geschlossenen Rechtsbeziehungen mit einem Kunden (im folgenden „Kunde“ oder „Besteller“ genannt), der entweder Verbraucher im Sinne des § 13 BGB („Verbraucher") oder Unternehmer im Sinne des § 14 BGB („Unternehmer") sein kann und in jedem Fall volljährig sein muss.

Etwaige Geschäftsbedingungen des Kunden finden keine Anwendung, es sei denn, deren Geltung wurde zuvor ausdrücklich schriftlich zugestimmt.


2. Wichtige Hinweise


a) Die im Online Shop unter beautyandthebeats.eu dargestellten Artikel sind deutlich und der Realität entsprechend bestmöglich dargestellt.

Der Verkäufer ist jedoch nicht im Stande, bei den Bildern und Farben, die der Kunde auf seinem Bildschirm sieht, auch bedingt durch unterschiedliche Bildschirm-, Grafik- und/oder Druckereinstellungen, die vollständige Übereinstimmung mit der Wirklichkeit zu gewährleisten.


b) Hiermit erfolgt der Hinweis darauf, dass Artikel zum Zeitpunkt des Besuchs des Kunden auf beautyandthebeats.eu, nicht mehr verfügbar oder sich im Preis geändert haben können. Die angegebenen Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer und exklusive der Versandkosten.


3. Vertragsschluss


Der Kaufvertrag kommt zustande sobald ihre Bestellung, durch Lieferung der Ware oder durch Benachrichtigung der Auslieferung an den Käufer, vom Verkäufer angenommen wurde.


4. Lieferung und Versandkosten


a) Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller genannte Lieferadresse.

Die angegebene Lieferzeit ist unverbindlich, solang vom Verkäufer keine verbindliche Lieferzeit zugesagt wurde.


b) Alle Lieferungen erfolgen durch den Logistikdienstleister DHL. Die Geschäftsbedingungen von DHL finden ergänzende Anwendung und können unter www.dhl.de nachgelesen werden.


c) Versandkosten:

Innerhalb Deutschlands

1-3 Artikel (T-Shirt, Hoodie, Top, Sportbeutel, Jutebeutel) 2,80 Euro

bis 5 Artikel (alle Artikel) 5,25 Euro


Bei mehr als 5 Artikeln oder einer Bestellung außerhalb Deutschlands erfolgt eine individuelle Versandkostenberechnung.


5.Bezahlung


a) Den Gesamtpreis der Bestellung (Kaufpreis und Versandkosten) kann der Besteller per Überweisung auf folgendes Konto bezahlen:


Jannek Schmitt

Postbank Göttingen

IBAN: DE79 5901 0066 0912 4716 69

BIC: PBNKDEFF


b) Die Überweisung muss unverzüglich nach der Bestellung getätigt werden. Der Versand der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang. Falls die Überweisung nicht nach 5 Tagen eingegangen ist, behält sich der Verkäufer das Recht vor, die Bestellung zu stornieren.


c) Sollten zur Zeit nicht verfügbare Artikel bestellt worden sein, kann das Geld entweder zurücküberwiesen oder der Artikel nach Möglichkeit nachgeliefert werden.


6. Eigentumsvorbehalt


Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Besitz des Verkäufers.


7. Gewährleistung/Haftung


a) Angaben, Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibungen, die in Prospekten, Katalogen, Rundschreiben, Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben.

b) Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Der Ersatz von Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen. Im Übrigen gelten die folgenden Einschränkungen. Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen (z.B. dem Zustelldienst) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadenersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt; unbeschränkt bleibt darüber hinaus die Haftung für das arglistige Verschweigen eines Mangels sowie für eine ausdrücklich garantierte Beschaffenheit.

c) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit unseres Online-Shops noch für technische und elektronische Fehler während eines Bestellvorganges, auf die wir keinen Einfluss haben, insbesondere nicht für die verzögerte Bearbeitung oder Annahme von Angeboten. Sofern Links zu anderen Webseiten oder Quellen erstellt werden, sind wir für die Verfügbarkeit solcher externen Sites oder Quellen nicht verantwortlich oder haftbar. Wir machen uns Inhalte, die auf solchen Webseiten oder Quellen zugänglich sind, nicht zu eigen und schließen jede Haftung oder Gewährleistung in Bezug auf diese aus, soweit im Einzelfall keine positive Kenntnis von der Rechtswidrigkeit der Inhalte besteht.

7. Widerrufsbelehrung


a) Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform,

jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Jannek Schmitt, Holtenauer Straße 67, 24105 Kiel, Deutschland

b) Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

c) Bitte beachten Sie, dass zwischen Eingang Ihrer Retoure und dem Rückerstattungsverfahren 10 - 14 Tage vergehen können. Falls der im Auftrag angegebene Empfänger der Produkte nicht mit dem Käufer der Ware übereinstimmt, wird der abgebuchte Betrag immer dem Käufer/Kontoinhaber zurückerstattet. Hinweis: Wir erinnern daran, dass die Versandkosten nicht erstattet werden.

9. Schlussbestimmungen

a) Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

b) Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist Kiel (Sitz des Verkäufers).

10. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.